StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kaffee

Nach unten 
AutorNachricht
kenny

avatar

Anzahl der Beiträge : 579
Anmeldedatum : 27.11.08
Alter : 30
Ort : Weil der Stadt/Offenbach

BeitragThema: Kaffee    Sa Jun 25, 2011 1:25 am

Er ging in die Küche, füllte Wasser in die Kaffeemaschine und setzte einen Filter ein. Doch er konnte das Kaffeepulver nicht finden. Verzweifelt riss er Schränke auf und verteilte deren Inhalt auf dem Boden, bis die ganze Küche mit Töpfen, Tellern und Lebensmitteln bedeckt war. Schließlich fand er die schimmernde silberne Dose mit dem Kaffeepulver versteckt hinter der Spüle. Es dauerte eine Weile bis er sie fangen konnte und es schaffte sie soweit zu beruhigen, sodaß er gefahrlos Kaffeepulver entehmen konnte.
Er schaltete die Maschine ein, wütend fing sie an zu Fauchen und Dampf zu Spucken. Der Raum füllte sich mit heißen Nebelschwaden, bis er nichts mehr sehen konnte. Das Fauchen wurde lauter, wütender. Er musste Husten. Panisch tastete er nach dem Notausschalter. Etwas biss in seine Hand. Dennoch schaffte er es mit Mühe den Knopf zu drücken.
Der Rauch verzog sich. Im Augenwinkel sah er etwas, was wie der Schwanz einer großen grünen Echse aussah durch die Tür verschwinden.
Die Haustür schlug zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Meridan
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 726
Anmeldedatum : 12.11.08
Alter : 38
Ort : Seligenstadt

BeitragThema: Re: Kaffee    Sa Jun 25, 2011 1:13 pm

Auch hier... wo is der Rest, du hörst mitten in der Geschichte auf Sad
Die ersten Zeilen hätte man ohne Probleme auch "Sucht" nennen können ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.thyradan.de
 
Kaffee
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Diskussion zu "Ätzen ist kein Hexenwerk !"
» Die Diesellok der DB Baureihe 218 in CityBahn-Lackierung
» Kleiner Rheinbummel am 05.11.14 in Königswinter und Koblenz
» Des Kaisers Flaggschiff "Von der Tann", M 1:250
» Kleiner Rheinbummel am 11.05.15 in Königswinter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Café Voltaire :: Literaturwelten :: Kurzgeschichten-
Gehe zu: